Čeněk Pražák

 

 

EN

The "Figurative Projections" are also further developed in the "pairs" series. The guiding idea being free lines and forms. Each line engenders another, in harmonious variance to the previous. Analogously, the colouring is  independently applied as well. Everything is the sum of multiple forms deriving from parts of the base, that rhythmically drives the free composition.

 

 

DE

Auch in den "Paaren" werden die "Figurativen Projektionen" weiterentwickelt. Leitgedanken sind freie Linien und Formen. Jede Linie zieht eine weitere nach sich, wird aber harmonisch zur vorigen variiert. Entsprechend ist auch die Farbgebung unabhängig. Das Ganze ist die Summe multiplizierter Formen, die sich aus Teilen der Grundform ableiten, welche die freie Komposition rhythmisch steuert. JM

 © All rights reserved.